15.11.2018

15. November 2018 ab 9.00 Uhr im mon ami in Weimar

Wir haben uns in den 4 Ortsgesprächen über die vielen Anregungen und Ideen der Menschen vor Ort gefreut. Mit der Zukunftswerkstatt beginnt nun die Umsetzungsphase.
Sie sind herzlich eingeladen, sich aktiv in die Zukunftswerkstatt einzubringen.

Bitte melden Sie sich über https://eveeno.com/Werkstatt an.

Zeit

Programmpunkt

Ab 9.00

Anmeldung

9.30

Begrüßung und Einführung
Ministerin Birgit Keller

9.50

Programm und Ablauf
Dieter Frauenholz, KoRiS

10.00

Ergebnisse der Ortsgespräche und Impulse für die Zukunftswerkstatt
Salina Spiering, CoKnow gemeinsam mit vier Impulsgeber*innen aus den
Ortsgesprächen

10.50

Anmoderation des Wandelgangs und der Themen-Werkstätten
Dieter Frauenholz, KoRiS

11.00

Wandelgang

Anregungen, Einschätzungen und Hinweise zu den Thesen der vier Themenfelder*
1. Zusammenarbeit und Unterstützung für das Leben im ländlichen Raum

2. Regionale Wertschöpfung / Landwirtschaft / Wirtschaft

3. Wohn- und Lebensqualität / Daseinsvorsorge

4. Mobilität / Digitalisierung

12.30

Mittagspause

13.20

Themen-Werkstätten
Vertiefung des Austauschs in vier parallelen Arbeitsgruppen

15.00

Kaffeepause

15.20

Ergebnisse der Themenwerkstätten
Kurzbericht durch KoRiS

15.55

Ausblick und Verabschiedung
Ministerin Birgit Keller

16.15

Informeller Austausch

*Hinweise zu den Themen im Wandelgang und den Werkstätten
Die vier Themenfelder sind noch nicht abschließend. Nach dem 4. Ortsgespräch am 29. Oktober werden die zusammengetragenen Hinweise, Anregungen und Problemstellungen aus den Ortsgesprächen zu Thesen und Arbeitsfragen verdichtet. Auf dieser Grundlage werden die 4 Themenfelder für den Wandelgang und die Workshops geschärft. Ab dem 8. November stellen wir weitere Informationen zu den Themen-Werkstätten auf den Seiten der Akademie Ländlicher Raum bereit.
Die Gruppen für den Wandelgang werden anhand der Anmeldungsliste nach dem Zufallsprinzip zusammengestellt.
Alle notwendigen Informationen hierzu erhalten Sie am Veranstaltungstag.

Wir freuen uns über Ihr Interesse.