THEMEN

LANDENTWICKLUNG

21.02.2019

Ortsgespräch in Südthüringen - am 21.02. 2019 in Rhönblick

Thüringens Ministerin für Infrastruktur und Landwirtschaft, Birgit Keller, bereist 2019 sechs Orte im Freistaat, um mit den Menschen vor Ort Gespräche über die Ländliche Entwicklung zu führen. mehr

LANDENTWICKLUNG

19.02.2019

Die Gastgeber für die Ortsgespräche 2019 stehen fest

Eine Jury aus fachkundigen Kolleginnen und Kollegen des Thüringer Ministeriums für Infrastruktur und Landwirtschaft, der Akademie Ländlicher Raum sowie des Thüringer Landesamts für Landwirtschaft und Ländliche Räume hat die insgesamt 45 Bewerbungen für die sechs Ortsgespräche im Jahr 2019 nach zehn Kriterien bewertet. mehr

LANDENTWICKLUNG

07.02.2019

Land.Mobil - Eine Chance für ländliche Regionen - Informationsveranstaltung

Land.Mobil - Eine Chance für ländliche Regionen - Informationsveranstaltung mehr

LANDENTWICKLUNG

15.11.2018

Ortsgespräch 2018 – Leben im ländlichen Raum - Ergebnisse

Thüringens Ministerin für Infrastruktur und Landwirtschaft Birgit Keller spricht mit den Menschen vor Ort über die Zukunft des ländlichen Raumes in Thüringen. mehr

TERMINE

26.02.2019

Land.Mobil - Eine Chance für ländliche Regionen -

Sie sehen Handlungsbedarf bei der Mobilität in Ihrer Region? Sie haben schon konkrete Ideen zu diesem Thema und suchen eine passende Finanzierung?

Der Förderaufruf „Land.Mobil“ des Bundesprogramms Ländliche Entwicklung (BULE) bietet Chancen, neuartige Projektideen auf den Weg zu bringen. Das Bundesprogramm Ländliche Entwicklung fördert vielversprechende und innovative Ideen, um sie als Modellvorhaben zu erproben.

mehr

21.02.2019 - 19.09.2019

Die Gastgeber für die Ortsgespräche 2019 stehen fest:

Eine Jury aus fachkundigen Kolleginnen und Kollegen hat sich entschieden. mehr

16.01.2019 - 01.04.2019

Neue Fördermöglichkeiten im Rahmen von BULE: "LandMobil – unterwegs in ländlichen Räumen"

Das Kompetenzzentrum Ländliche Entwicklung der BLE hat im Auftrag des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) eine neue Bekanntmachung veröffentlicht. mehr